Unser Verein

«Reitsport verbindet» – so lautet unsere Vereinsphilosophie. Dieses Leitbild verdeutlicht, welchen Gedanken und Werten wir uns beim RSV Sonnenhof Frechen-Grefrath verbunden fühlen.


Wir, der RSV Sonnenhof Frechen-Grefrath e.V., haben unseren Sitz auf der wunderschönen idyllisch gelegenen Reitanlage Sonnenhof der Familie Baumann in Frechen-Grefrath.

Der Verein wurde 1997 gegründet. Mit seinen heute 130 Mitgliedern fühlt er sich nicht nur dem Turniersportler gegenüber verpflichtet, sondern auch dem Freizeitreiter in all seinen Facetten. Gerade die Jugendförderung hat bei uns einen hohen Stellenwert. Dank zahlreicher Sponsoren ist dies auf besonderer Weise möglich.

Der engagierte Vorstand mit seinen vielen freiwilligen Helfern richtet jährlich ein großes Pfingstreitturnier aus - von der Führzügelklasse bis zum Grand Prix de Dressage und vom E- bis S-Springen. Dieses Turnier hat sich zur Freude aller Vereinsmitglieder inzwischen zu einer der bedeutendsten Reitsportveranstaltungen im gesamten Rheinland entwickelt - mit zahlreichen Zuschauern und zum Teil sogar internationaler Besetzung. Darauf sind wir sehr stolz.

Natürlich kommen auch die gemeinsamen Freizeitaktivitäten nicht zu kurz. Herbstritte, Schnitzeljagden, Reiterspiele, Geschicklichkeitsturniere, Feste, Lehrgänge und gemeinsame Ausflüge gehören zu unserem Vereinsleben dazu.

All diese Aktivitäten stärken und festigen das Gemeinschaftsgefühl unserer Mitglieder. Und damit bleiben wir unserer Vereinsphilosophie immer wieder aufs Neue treu: Denn Reitsport verbindet.